0151/63330589

Corona – Auswirkung auf unseren Vereinssport

Corona – Auswirkung auf unseren Vereinssport

22.02.2021 16:49
Corona und die Auswirkungen auf den Vereinssport bei Eutin 08

Die Entwicklung der Corona-Pandemie beschäftigt uns weiterhin. Nach dem ersten Lockdown konnten wir allmählich aus den Abteilungen heraus wieder Fuß fassen, Hygienekonzepte wurden erstellt, jede Abteilung arbeitete hart an Konzepten, so dass der Spiel- und Trainingsbetrieb nach den ersten Lockerungen wieder stattfinden konnte. Wir dachten alle es geht aufwärts, doch dann kam der zweite Lockdown, der uns als Verein wieder jegliche Grundlage nahm, unseren Vereinsmitgliedern das Sportangebot zu ermöglichen.

Als Verein ist es auch schwierig abzusehen, welche Folgen uns erwarten. Auch in Bezug auf die Beiträge kamen einige Anfragen auf uns zu. Es zeigt einmal deutlich wie sensibel dieses Thema ist. Rechtlich gesehen kann über die Beiträge nur eine Mitgliederversammlung (JHV) entscheiden und nicht der Vereins-Vorstand. Letztendlich stuft der Kassenwart auf der Mitgliederversammlung die Gesamtsituation des Vereins ein. Ein einzelnes Mitglied kann leider beim Vorstand keinen Antrag auf Beitragsentlastung stellen. Wir als geschäftsführender Vorstand sind auch dazu verpflichtet die Beiträge zu erheben, da wir die Geschäfte des Vereins weiterführen müssen, bis wir durch die JHV einen geänderten Auftrag bekommen. Dieses und jenes lehrt uns immer wieder, wie wir im Verein mit der Pandemie umzugehen haben und wie wir mit einer Pandemie im Verein leben können und auch müssen.

Um dieses zu überstehen appellieren wir an Ihre Treue und Loyalität zum Verein, nur gemeinsam überstehen wir diese schwierige Zeit. Es wird noch einige Zeit dauern, aber wenn es dann soweit ist, freuen wir uns alle, uns auf Sportplätzen und Hallen oder beim geselligen Miteinander zu begegnen.

In diesem Sinne, bleiben Sie gesund.
Der Vorstand

Zurück

© 2021 Eutin 08 - Eutiner Sportvereinigung von 1908 e.V.
Umsetzung der Webseite: Warp Acht Media